Währungskurse: 1 USD = 0.87 EUR; 1 GBP = 1.11 EUR [mehr...]
Sprache: deutsch english

 
 

 

 

Kopalnia piaskowca

[Polen]Sandstein - Grabstein

E-mail this Product to friend Add this Product to Basket

Zur Zeit wird von uns eine Sandquadersteingrube im Ort Długopole Górne (Oberlangenau)- Gemeinde Międzylesie (Mittelwalde) abgebaut.
Der Sandstein wird direkt in der Grube in die Straßenpflaster, Bausteine und Mauerbeläge, verarbeitet.

Die weiteren Produktionsetappen werden in unserem Verarbeitungsbetrieb in Szklary Huta neben Ząbkowice Śląskie (Frankenstein) durchgeführt.
Aus Steinblock werden dort Fußboden- und Wandfliesen gemacht, sowie Brüstungen, Treppen, Fassadenfliesen, gedrehte Bauteile, Kamine, Gartenwege, Übertöpfe, Tische, kleine Felsen, Springbrunnen u.s.w.

Wichtigere Bauten: Königsschloss in Warschau (Kubicki Arkaden), Präsidentenpalast in Warschau (kleine Architektur von Unteren Terrassen).


TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN, ANWENDUNG:
- Farbe- hellgelb,
- nach Behandlung mit Flammen wechselt die Farbe in rot,
- feinkörnige Struktur,
- kieselhaltiger Bindemittel

Physisch-mechanische Eigenschaften:
- Druckfestigkeit 106,7 Mpa,
- Dichte: 2,235 g/cm3,
- Abriebfestigkeit (Bochnyscheibe) 0,20 cm,
- Saugfähigkeit: 3,70%,
- Frostbeständigkeit: voll.

Anmerkung!!!
Eine besondere Eigenschaft des Sandsteines aus der Grube "DŁUGOPOLE" ist die Möglichkeit ihn so zu polieren, dass man ihn schwer vom Marmor oder Travertin unterscheiden kann.
Inquire now

 

Additional information:

Place of origin:Polska
Price:Ask for price

 

Related products: Bauwesen ->Baustoffe -> Stein, Marmor

 
     
 

Kopalnia piaskowca

Straße:M. Konopnickiej 4
Ort:Bystrzyca Kłodzka
PLZ:57-500
Region:Niederschlesien
Land:Polen
Telefon: +48 74 8160167
Fax: +48 74 8111633

Kontaktperson

Name und Vorname: Ryszard Więcławek
Telefon: +48 74 8111633
Inquire now